+49 89 462 27 900
Es ist dem seit seiner Geburtsstunde im Jahre 1915 in Genf ansässigen Haus ein Anliegen, innovative Schreib- und Zeichengeräte aus den besten Materialien auf höchstem fachlichem Niveau zu entwerfen und zu entwickeln. Dazu gehören auch besonders seltene Techniken, wie die einzigartige, stilechte chinesische Lackkunst, die ausschliesslich von Hand nach altüberlieferter Methode ausgeführt wird.
Caran d’Ache ist der Künstlername unter dem Emmanuel Poiré, ein französischer, aus Russland stammender Zeichner, im XIX. Jahrhundert weltbekannt wurde. Die Wahl dieses Namens stellte sich als treffend heraus, denn “karandash” ist das russische Wort für Stift. Das russische Wort leitet sich seinerseits vom türkischen “kara tash” ab, was “schwarzer Stein” bedeutet.
Damit sind wir bei den Ursprüngen des Graphits. Diese natürliche Substanz kam in den Schweizer Bergen vor und führte 1915 in Genf zur Entstehung der ersten Schweizer Bleistiftfabrik. Unter der Leitung ihres Gründers, des Visionärs Arnold Schweitzer, nahm sie neun Jahre später den Namen des berühmten Zeichners Caran d’Ache an.
100 Jahre Caran d´Ache
Mit der Writers Edition, die seit 1992 jährlich in einer streng limitierten Auflage weltweit erscheint, würdigt Montblanc die größten Schriftsteller der Geschichte. Die Writers Edition William Shakespeare ist weltweit nur in einer streng limitierten Auflage erhältlich – eine Garantie von Montblanc für alle Limited Editions. Die in die Kappe eingravierte Seriennummer zeugt von der Einzigartigkeit jedes Modells. Die Füllfederhalterversion dieser Edition ist auf 8700 Stück limitiert. Die Farben Schwarz und Weiß sind von den verschiedenen Flaggen für die unterschiedlichen Genres inspiriert (Weiß – Komödie, Schwarz – Tragödie).
Mit der Writers Edition, die seit 1992 jährlich in einer streng limitierten Auflage weltweit erscheint, würdigt Montblanc die größten Schriftsteller der Geschichte. Die Writers Edition William Shakespeare ist weltweit nur in einer streng limitierten Auflage erhältlich – eine Garantie von Montblanc für alle Limited Editions. Die in die Kappe eingravierte Seriennummer zeugt von der Einzigartigkeit jedes Modells. Die Füllfederhalterversion dieser Edition ist auf 8700 Stück limitiert. Die Farben Schwarz und Weiß sind von den verschiedenen Flaggen für die unterschiedlichen Genres inspiriert (Weiß – Komödie, Schwarz – Tragödie).

  • Ident. Nummer: 114348
  • Kolbenfüllfederhalter
  • Handgefertigte Feder aus 750er/18 K Gold mit spezieller Gravur
  • Konusring mit Elementen seiner bedeutendsten Werke
  • Montblanc Tinte: Mystery Black, Royal Blue, Midnight Blue, Burgundy Red, Lavender Purple, Oyster Grey, Toffee Brown, Irish Green, Corn Poppy Red

Kontakt

Datenschutz

11 + 15 =

Kontakt Info ellenwoods

Schlesierstraße 30
81669 München

#49 89 46227900

info(at)ellenwoods.de

Limited Edition

Für Sammler

Master Pieces

MARKEN

Caran D´Ache

Cross

Graf von Faber-Castell

Lamy

Pelikan

Porsche Design

Sailor

Waldmann

Yard-O-Led

NEUHEITEN

Caran D´Ache

Pelikan

Montblanc

 

 

Cleo Scribent

Cross

Graf von Faber-Castell

Lamy

BESTSELLER

Caran D´Ache

Cleo Scribent

Cross

Graf von Faber-Castell

Lamy

LIMITED EDITIONS

Montblanc

Pelikan

Montegrappa

Sailor

Waterman

COLLECTABLES

 Cross

Montblanc

Pelikan

Sailor

Waldmann

Waterman